Download PDF by Wassa Effendi: Albanien und die Albanesen: Eine historisch — kritische

By Wassa Effendi

ISBN-10: 3662387549

ISBN-13: 9783662387542

ISBN-10: 3662396459

ISBN-13: 9783662396452

Show description

Read Online or Download Albanien und die Albanesen: Eine historisch — kritische Studie PDF

Similar german_13 books

Konrad. Hartmann's Sicherheitseinrichtungen in Chemischen Betrieben PDF

This paintings has been chosen via students as being culturally vital, and is a part of the data base of civilization as we all know it. This paintings used to be reproduced from the unique artifact, and continues to be as real to the unique paintings as attainable. consequently, you'll find the unique copyright references, library stamps (as every one of these works were housed in our most crucial libraries round the world), and different notations within the paintings.

New PDF release: Beitrag zur Rationalisierung handwerklicher Betriebe:

Vor etwa 50 Jahren herrschte die Auffassung vor, daß das Handwerk keine Zukunft habe, weil ihm die fortschreitende 'Industrialisierung den Boden ent­ ziehen werde. Diese Ansicht hat sich jedoch weitgehend als irrig erwiesen, wie sich an Hand der Beschäftigten- und Umsatzzahlen des Wirtschaftszweiges »Handwerk« eindrucksvoll zeigen läßt.

Additional info for Albanien und die Albanesen: Eine historisch — kritische Studie

Sample text

Es bedarf keines näheren Beweises, dass die kaiserliche Regierung nichts Besseres thun könnte, als wie wenn sie ihre wahren Interessen in Einklang setzte mit den Wünschen, mit dem Verlangen des albanischen Volks. Sie hat dabei nur zu gewinnen, sie kann Nichts dabei verlieren. - 61 XIV. Nun stellt sich uns die Frage entgegen: welches ist denn die Organisation, deren Albanien nöthig hat, um in den Stand zu kommen, seine localen Ressourcen zu entwickeln, zu gedeihen? Die Antwort auf diese Frage ist oft versucht worden, bisher aber nur schlecht gelungen.

57 XIII. Nur die Feinde des ottomanischen Reichs oder Solche, die absolut nichts von Leuten und Dingen verstehen, haben den Gedanken aufbringen können, als verlange das albanische Volk, sich von der ottomanischen Pforte loszureissen, und als suche es eine Kombination, die es in die Lage setzte, sich in autonomer Form selbst zu regieren. Nichts ist fälschlicher, Nichts ungerechter. Die Albanesen, die es verstanden haben, durch den Lauf der Jahrhundelte sich ihre eigene Existenz zu bewahren, die sich ihre Sprache, ihre Sitten, ihren Charakter rein erhalten haben, sind davon überzeugt, dass, wenn sie unter die Herrschaft einer anderen Macht, sei es, welche es wolle, fallen, dann für sie alle diese Vorzüge verloren wären.

T und ein anderer Gega, dessen Name uns entfallen ist, die Berge von Poclttm··rilc verlassen, um sich in 47 Mirditien niederzulassen. <;clw es noch besitzt. Da eine regelmässige Volkszählung niemals in Albanien Yorgenommen worden ist, so ist es unmöglich, die wahre Bevölkerungsziffer zu kennen; nach offiziellen Mittheilungen und privaten Informationen können wir jedoch, ohne zu sehr zu irren, annehmen, dass die Bevölkerungsziffer zwischen 1,800,000 und 2,000,000 Seelen schwankt. Von diesen gehören 1,200,000 dem oberen Albanien, der Rest ist Unteralbanien.

Download PDF sample

Albanien und die Albanesen: Eine historisch — kritische Studie by Wassa Effendi


by Donald
4.4

Rated 4.03 of 5 – based on 21 votes

admin